• deutsch
  • english

Twitter macht ernst – Ausbau der eigenen Suchmaschine

Twitter ist auf dem besten Weg, ein ernsthafter Konkurrent für Google in Sache Web-Suche zu werden. Einen Tag, nachdem das Unternehmen die Übernahme-Offerte von Steve Jobs' Apple ablehnte (gemunkelt wurden von 700 Mio. USD), wurde bekannt, dass man sich künftig der Weiterentwicklung der eigenen Suchmaschine widmen werde. Anders als bei Google sollen jedoch nicht alle Webseiten dieser Welt erfasst werden, sondern lediglich diejenigen, welche von den Twitter-Usern gepostet werden. Der Vorteil liegt dabei in einem Grad an Aktualität, den Google nie erreichen wird. Artikel zum Thema gibt es ...

... hier: SPIEGEL Online
... und hier: AdAge



Schreibe einen Kommentar





Erforderliche Felder sind mit (*) markiert.