• deutsch
  • english

dmexco 2009 – ein gelungener Auftakt

Die dmexco hat sich bewährt - das ist der allgemeine Tenor, der einen Tag nach der Messe überall zu lesen ist. Insgesamt 14.200 Besucher (offizielle Zahl) kamen, um sich ein umfangreiches Konferenzprogramm und die Stände von 290 Ausstellern (offizielle Zahl) anzuhören und anzuschauen. QUISMA war, rechnet man die Vorgängermesse OMD hinzu, nun bereits zum fünften Mal in Folge mit einem eigenen Stand auf der größten Branchenmesse vertreten.

Am Vorabend der Veranstaltung konnten wir ruhigen Gewissens essen, feiern oder auch DFB-Pokal schauen gehen, da unser Messebauer wie immer ganze Arbeit geleistet hatte und wir, nachdem auch die Getränke vom Caterer sowie die Broschüren und Give-aways verstaut waren, pünktlich um 19 Uhr den Stand abgenommen und für den darauffolgenden Tag präpariert hatten. An beiden Messetagen fanden viele Besucher den Weg an unseren Stand, um sich in Gesprächen und anhand von Live-Demos über unsere Neuigkeiten, wie z. B. die Unit für Conversion Optimierung, zu informieren. Gut angekommen sind wohl auch unsere neuen Broschüren und unser als "Wohnzimmer" gestalteter VIP-Bereich am Stand, die über Twitter als "beste Broschüre" bzw. "stylishster Meetingraum" auf der dmexco bezeichnet wurden. Das freut uns!

In den nächsten Tagen und Wochen wird sich zeigen, inwiefern sich der Aufwand gelohnt hat und ob ein erneuter Auftritt auf der dmexco 2010 in Erwägung gezogen werden sollte. Eines jedoch lässt sich festhalten - es hat einmal mehr großen Spaß gemacht, auch (oder gerade?) in Köln ...


Tags:


Schreibe einen Kommentar





Erforderliche Felder sind mit (*) markiert.