• deutsch
  • english

R. I. P. deutsches Yahoo-Verzeichnis

Das deutsche Yahoo-Verzeichnis, einer der größten über Jahre gewachsener Webkataloge, hat sich sang- und klanglos von der Bildfläche verabschiedet – ein „Klassiker, der allerdings nicht mehr gepflegt wird“:

Yahoo Directory bei Google

Wo man unter de.dir.yahoo.com bislang auf den Webkatalog von Yahoo kam, gelangt man jetzt direkt zur Yahoo-Suche:

Yahoo Suche

Über die Gründe, weshalb Yahoo den „Dinosaurier“ hat sterben lassen, ist offiziell bislang nichts bekannt. Da Neuaufnahmen in den Katalog allerdings bereits seit mehreren Jahren nicht mehr angenommen wurden war die Abschaltung wohl die logische Konsequenz. Man kann nur vermuten, dass Yahoo sich aus strategischen Gründen von seinem Webkatalog trennte.

Aus SEO-Sicht ist die Einstellung des Services sicherlich zu beklagen, denn gerade Webmaster mit Einträgen im Directory werden die Backlinks vermissen. Ebenfalls werden die Verzeichnis-URLs wohl in den kommenden Wochen aus dem Index der Suchmaschinen entfernt.



Schreibe einen Kommentar





Erforderliche Felder sind mit (*) markiert.