• deutsch
  • english

Beta-Test bei QUISMA: Google Offer Ads

Google arbeitet an der Weiterentwicklung des Angebots für SEM-Anzeigen. In einem neuen Beta-Test bei Google, an dem QUISMA als führende Online-Marketing-Agentur beteiligt ist, werden so genannte „Offer Ads“ ausprobiert. Diese ermöglichen es, spezielle Angebote in Form eines Gutscheins in die Anzeigen zu integrieren. Die Gutscheine können dann in stationären Geschäften eingelöst werden. Nachdem das Angebot zunächst nur für mobile Endgeräte verfügbar war, ist es nun auch möglich Desktops und andere Endgeräte einzubeziehen.

Wie funktionieren die „Offer Ads“?

Zunächst wird ein Angebot festgelegt und in die Anzeigen integriert, ähnlich wie man es auch von Sitelinks kennt. Bei der Suche nach den entsprechenden Keywords werden die Anzeigen ausgespielt, und das Angebot erscheint ausklappbar unter dem jeweiligen Anzeigentext. Der Nutzer kann das Angebot daraufhin ausklappen und sich den Gutschein ausdrucken. Danach können die Gutscheine in stationären Geschäften eingelöst werden.

Welche Vorteile bringen Offer Ads für Werbetreibende?

Die Offer Ads ermöglichen es zunächst einmal, verschiedene Kundensegmente anzusprechen (Schnäppchenjäger vs. informierte Kunden). Aufgrund der ausgeprägten „Schnäppchenjäger-Mentalität“ vieler Surfer kann diese Anzeigenerweiterung die Klickrate signifikant erhöhen. Da die Gutscheine auch mit Barcodes versehen werden können, lässt sich der Erfolg der Onlineaktion auch offline nachvollziehen, die Möglichkeit der Messbarkeit der Aktion ist somit gegeben. Außerdem können stationäre Geschäfte unmittelbar von den Online-Werbemaßnahmen profitieren.

Offer Ads eignen sich dementsprechend hervorragend für Inserenten, die neben einem Onlineshop auch über ein ausgedehntes Netz von stationären Filialen verfügen. Da die Anzeigen auch regional ausgesteuert werden können, ist es dem Werbetreibenden möglich, den Absatz in bestimmten Gebieten gezielt zu fördern.

Kunden von QUISMA können dieses Feature noch vor seiner offiziellen Einführung durch Google nutzen.



Schreibe einen Kommentar





Erforderliche Felder sind mit (*) markiert.