• deutsch
  • english

Google Update: Preiserweiterungen

Seit kurzem ist in Adwords eine zusätzliche Extension für Textanzeigen verfügbar:
die Preiserweiterung“.

Was sind Preiserweiterungen?

Diese Erweiterung zeigt in zusätzlichen Zeilen innerhalb einer mobilen Textanzeige die genauen Preise für bestimmte Produkte oder Dienstleistungen. Ebenso können Preisbereiche wie „ab xx €“ oder „bis zu xx €“ angezeigt werden.

Beispielansicht für Google Preiserweiterungen

Beispielansicht für Google Preiserweiterungen


Folgende Typen können zur Zeit für die Erweiterung ausgewählt werden:

  • Brands
  • Events
  • Locations
  • Neighborhoods
  • Product categories
  • Product tiers
  • Service categories
  • Service tiers
  • Services

Laut Google selbst müssen mindestens drei und maximal acht Einträge vorgenommen werden.

Aufbau und Restriktionen der Preiserweiterungen

Leider ist die Preiserweiterung aktuell nur auf Englisch für English-Only Kampagnen verfügbar, wann, ob und welche anderen Sprachen hinzukommen, ist momentan noch unklar. Es können aber bereits Preise in den Währungen USD, EUR, AUD, CAD, GBP und NZD angezeigt werden.

Zusätzlich zu den Typen können ein Titel (25 Zeichen), ein Beschreibungstext (25 Zeichen), der Preis, Einheiten (wie „pro Stunde“, „pro Tag“ etc.) und eine finale URL hinterlegt werden.

Die Preiserweiterung kann außerdem gleichzeitig mit anderen Erweiterungen ausgespielt werden, Ausnahme sind allerdings die Sitelinks. Ebenso können sie auf Account-, Kampagnen- oder Adgroup-Ebene hinzugefügt werden.

Auch Kunden mit öfter wechselnden Preisen, Angeboten und Aktionen können diese Erweiterung nutzen, denn mit Hilfe des Werbezeitplaners können mehrere Preise hinterlegt und zeitlich automatisiert aktiviert oder pausiert werden.

Vorteile und Fazit

Durch die Anzeige der Preise können nun auch gezielt User angesprochen werden, die bereits verschiedene Produkte oder Hersteller recherchiert haben und Preise vergleichen wollen. Zusätzlich wird die Anzeige optisch hervorgehoben, was wiederum zu einem Anstieg der CTR führen könnte.


Quellen: Google: Showcase your services and range of products with price extensions



Schreibe einen Kommentar





Erforderliche Felder sind mit (*) markiert.